Während unserer Gruppenabende wollen wir lernen, uns für die nächsten Fahrten vorzubereiten. Dabei zählt in erster Linie der Gemeinschaftsgedanke, sowie es auch unser Wahlspruch verspricht:

Ich gehe denen nach, die besser sind als ich.

Ich gehe denen voran, die mich brauchen.

Ich will Gefährte sein!

 

  • Waldläuferzeichen
  • Knoten
  • Aufbau von Kohte und Jurte
  • Aufbau von Feuerstellen und deren Schutzmaßnahmen
  • Umgang mit Karte und Kompaß
  • Brückenbau
  • Klassifizierung von Holz
  • Richtiger Umgang mit dem Taschenmesser
  • Orientieren im Gelände mit natürlichen Hilfsmitteln
  • Erste Hilfe (inkl. Notpäckchen)
  • u.v.m.

 

Natürlich kommt auch das Spielen nicht zu kurz, um das Gruppengefühl noch mehr zu stärken.

Wir treffen uns regelmäßig im Gruppenraum im Gemeindehaus der Kirche in Jork oder im Neukloster Forst.

Unsere Gruppen:

7-9 Jahren (2./3. Klasse), Horte Corvus, Dienstag 17.20-18.20 Uhr

9-12 Jahre (4./5. Klasse), Horte Noctua, Mittwoch, 17-18 Uhr

12 Jahre+ (ab 6. Klasse), Horte Aquila, Mittwoch, 18-19 Uhr

 

Waldtage und zugehörige Uhrzeiten sind dem Terminkalender zu entnehmen!!